News

Sieg und Niederlage am Pokalwochenende

Unsere Männermanschaft konnte sich heute mit einem 4:1 (0:0) Sieg gegen den SV belafarm Beetz-Sommerfeld durchsetzten und in die nächste Pokalrunde einziehen.
Nach einer torlosen ersten Halbzeit konnten die Grün-Weißen in der zweiten Halbzeit die herausgespielten Torchancen besser verwerten und einen verdienter Auswärtssieg einfahren.

 

Unsere Ü35 musst sich dagegen am Freitagabend leider dem SV Friedrichthal mit 3:5 (0:3) geschlagen geben.
Konnte zu Beginn der zweiten Halbzeit noch ein 0:3 Rückstand durch unsere SG Kremmen/Bärenklau ausgeglichen werden, schlug der SV Friedrichsthal am Ende noch mit zwei weiteren Toren zu.

 

mehr lesen 0 Kommentare

Bärenklau gewinnt letztes Testspiel gegen Liebenwalde II mit 6:3 (4:1)

Im Rahmen der Vorbereitung absolvierten die Grün-Weißen am Sonntag, dem 12.08.2018, ihr letztes Testspiel gegen die Zweitvertretung des FV Liebenwalde, welche durch Spieler der ersten Mannschaft verstärkt wurde.

 

Am Ende hieß es 6:3 (4:1) für die Bären.

 

Am kommenden Wochenende beginnt die Spielzeit 2018/19 mit dem Pokalspiel (Samstag, den 18.08.2018, um 15 Uhr) beim SV belafarm Beetz-Sommerfeld.

 

mehr lesen

3 zusätzliche Spieler für die neue Ü-35-Spielgemeinschaft mit dem FC Kremmen

Mit Sebastian Zielke und Marko Steinke sind zwei ehemalige Bärenklauer Spieler wieder aktiv geworden und werden in der kommenden Saison in der neu gegründeten Ü-35-Spielgemeinschaft mit dem FC Kremmen spielen.

 

Für diese Mannschaft steht auch Alexander Bieniak als Neuzugang zur Verfügung.

Drei Neue für die neue Saison

Mit Jerome König vom 1. FC Oberkrämer, Florian Stührk vom FC Kremmen sowie Pierre Weimert aus Berlin begrüßen wir drei weitere Neuzugänge für die 1. Männermannschaft.

 

Mit David Heyden, der bereits seit Anfang Juni für SG aktiv ist, nimmt das Männer-Team für die kommende Saison Konturen an.

 

Dennoch freuen sich die Grün-Weißen auch weiterhin auf jeden der die Mannschaften in der kommenden Saison unterstützen möchte.

Bären machen den Aufstieg perfekt - 3 Teams für die Saison 2018/19 gemeldet

Mit einem 8:1 (5:0) Heimsieg gegen den Löwenberger SV II beschließt die Männermannschaft der Grün-Weißen die Saison in der 2. Kreisklasse West als Tabellenzweiter und wird in der kommenden Saison in der 1. Kreisklasse an den Start gehen.

 

Neben der aufgestiegenen Männermannschaft werden die Bären in der Saison 2018/19 zwei weitere Mannschaften im Spielbetrieb stellen.

Neben einer Spielgemeinschaft in der Altersklasse Ü50 mit Eintracht Bötzow bilden die Grün-Weißen eine neue Spielgemeinschaft mit dem FC Kremmen im Alt-Herren-Bereich (Ü35) .

 

Wir wünschen allen eine erholsame Sommerpause und freuen uns auf die nächsten Heimspiele in der kommenden Saison.

 

Ein ganz besonderer Dank geht auch an alle Sponsoren des Vereins welche den Spielbetrieb unterstützen.

Landapotheke Leegebruch neuer Sponsor bei Grün-Weiß Bärenklau

In unserem Sponsorenpool gibt es Zuwachs: Frau Pätzold als Chefin der Landapotheke Leegebruch spendierte einen Satz kurzärmlicher Trikots. In diesen gelang sofort ein Kantersieg: 6:2 gegen den SV Badingen.

Als sie bei der Übergabe der neuen Trikots das doch recht alte Banner der SG Grün-Weiß Bärenklau am Ballfangnetz  flattern sah, entschloss sie sich spontan, dieses gegen ein neues Banner auszutauschen. Des Weiteren sponserte sie zwei neu Sanitätskoffer.

 

Wir sagen herzlichen Dank!

Vorstand im Amt bestätigt

Bei der turnusmäßigen Jahreshauptversammlung wurde der bisherige Vorstand in seinem Amt bestätigt.

Das heißt, dass Frank Kuldszun und Herbert Mette weiterhin ersten und zweiter Vorsitzender sind.

Raik Sander bleibt der Schatzmeister des Vereins.


Inhalte teilen

Bärenklau bei Facebook

Finde uns auf Facebook!

Bärenklau bei Twitter

Folge Bärenklau auf Twitter!